Wilkinson – Sword Hydro 5 Power

Wilkinson Hydro 5 Power test

unverb. Preisempfehlung: 14,99€

13,89€

Zuletzt aktualisiert: 14.12.2017 – 12:05 Uhr

Auf Amazon

★★★★★
★★★★★

[108 Bewertungen]

Hersteller Wilkinson
Kategorie Nassrasierer

Wilkinson bietet mit dem Sword Hydro 5 Power Select einen sehr günstigen Nassrasierer. Gleich zu erwähnen sind die relativ günstigen Klingenpreise, man bezahlt für 8 Klingen 16€. Im Vergleich zu Testsiegern von diversen Nassrasierer Tests, welche beispielsweise den Gillette Fusion ProGlide als solchen deklarieren, ist der Sword Hydro 5 inklusive seiner Klingen fast schon ein Schnäppchen. Ob die Qualität der Rasur tatsächlich so ist, wie der Preis vermuten lässt, zeigt unser Nassrasierer Test Produktvorstellung.

Ausstattung:

Im Vorteilspack sind ein Wilkinson Sword Hydro 5 Power Rasierer und 5 Extra-Klingen enthalten. Zusammengerechnet zunächst wie bei anderen Anbietern ein absolut toller Preis (10€).

whats-next-1462747_1280Das Power im Name steht für den batteriebetriebenen Vibrationseffekt, welcher leider einen sehr geringen bis kein Effekt auf die Rasur an sich vorzeigt. Es kann zwischen 3 verschieden intensiven Vibrationsstufen am Schalter gewählt werden. Auf dem Wilkinson Sword Hydro 5 Power Select findet sich zudem eine LED-Anzeige, welche den Ladezustand der Batterie anzeigt. Zur Inbetriebnahme benötigt man eine AAA Batterie, welche man in jedem Supermarkt oder auch im Internet kostengünstig erwerben kann. Um die Batterie auszuwechseln muss man das Batteriefach öffnen, was einfach von Statten geht

Wilkinson Sword Hydro 5 Power in Tests:

Als erstes fällt ein leicht erhöhtes Gewicht des Rasierers auf, was höchstwahrscheinlich an der Batterie liegt. Designtechnisch ist der Sword Hydro 5 in einer “Interessanten” Farbkombination, was zunächst als Geschmackssache beiseite geschoben werden kann. Der Griff hat einige Gummi Elemente für besseren Grip. Allgemein liegt der Hydro 5 auch dank des höheren Gewichts gut in der Hand. Der Klingenkopf besteht aus 5 Klingen, mit SkinGuard Schutz, welche verhindern soll, dass der Rasierer zu nah  an die Haut kommt um diese vor Irritationen zu schützen. Außerdem sorgt ein Gel-Reservoir für bessere Gleitfähigkeit. Hinzu kommt ein “Flip Trimmer” um genauere Konturen zu schneiden.

Bei der ersten Rasur mit dem Sword Hydro 5 floss leider ziemlich viel Blut, erst nach längerer Eingewöhnung funktioniert die Rasur besser. Auffällig ist, dass im Gegensatz zu den Fusion Rasierern von Gillette, beim Hydro 5 nach jedem Rasurzug die Klingen abgespült werden müssen, da sie schnell “verstopft” sind. Einige Verwender schwören zwar darauf, es genüge den Rasierer entgegen der Rasur Richtung auf die Haut zu drücken, was aber nicht immer sehr gut funktioniert.

Ein Nachteil des Wilkinson Sword Hydro 5 Power Select Rasierers ist, dass wenn man ihn nach dem Benutzen nicht direkt reinigt, sich ein schmieriger Film auf der Klinge bildet, welcher diese gänzlich unbrauchbar macht. Bemängelt wird von manchen Kunden zudem, dass die Vibrationsfunktion keine Wirkung habe. Hinzu kommt, dass bei dichterem Barthaar auch die Vibrationen zu Verletzungen führen können, was das ganze ziemlich überflüssig macht.

Wilkinson Sword Hydro 5 Power SelectFazit – günstiger aber auch gut:

Der Sword Hydro 5 von Wilkinson ist eine Alternative zu den Produkten von Gillette, besonders dank des günstigeren Preises. Die Vibrationen sind ein nettes Feature, an das man sich schnell gewöhnt aber es kaum eine positive Wirkung auf das Resultat hat. Zusammengefasst verliert er in Nassrasierer Tests gegen die Modelle von Gillette, kann jedoch mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis glänzen. Da es jedoch Gemecker auf hohem Niveau ist, kann man aber auch ohne Probleme zum billigeren Produkt greifen.

13,89€14,99€

Zuletzt aktualisiert: 14.12.2017 – 12:05 Uhr

Inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Schreibe einen Kommentar

*

Rasierer Expert