IPL-Behandlung – Wann sieht man Resultate?

IPL-Haarentfernung ist wohl eine der besten Methoden zur langfristigen Entfernung von Körperhaaren. Insbesondere Frauen fragen sich deshalb zurecht, wie lange es dauert, bis man tatsächlich Ergebnisse einer IPL-Behandlung sehen kann. Vorneweg, es dauert länger als man vermeintlich denken würde. Wir klären in unserem Artikel kurz und knapp auf, wie man bei einer IPL-Behandlung Haare entfernt und wie lange es dauert, bis der Haarwuchs tatsächlich abnimmt.

IPL – Haarentfernung durch Licht:

IPL steht für Intense Pulsed Light, was soviel wie intensiv pulsierendes Licht auf Deutsch bedeutet. Dabei werden am IPL-Gerät in regelmäßigen Abständen von circa einer Sekunde energiereiche Lichtblitze entsandt. Diese treffen auf die Haut und haben zur Folge, dass Melanin Moleküle zerstört werden. Diese Moleküle, welche sich in den Wurzeln der Haare befinden werden für das zukünftige Wachstum benötigt, IPL basiert also darauf, dass dieser Stoff zerstört wird. Dabei muss man allerdings sagen, dass dies nicht beim ersten oder zweiten Lichtimpuls funktioniert, sondern es dauert sehr lange, bis tatsächlich genug Melanin Moleküle vernichtet wurden um effektiv ein Ergebnis zu sehen.

Wie lange muss man auf ein Ergebnis warten?

Damit der Haarwuchs sichtlich und spürbar zurückgeht, dauert es für gewöhnlich einige Monate. Normalerweise verwendet man das IPL-Gerät am Anfang nach einer normalen Rasur. Während einige IPL-Geräte Hersteller eine wöchentliche Verwendung empfehlen, sind andere der Meinung, dass alle zwei Wochen ausreichend ist. Die IPL-Behandlung basiert darauf, dass man diese Behandlungen regelmäßig durchführt. Je nach Gerät und dessen Leistung kann man so nach circa 6-10 Behandlungen tatsächlich optisch sichtbare Ergebnisse sehen. Dabei dürfte ersichtlich werden, dass einige Haare samt Wurzeln nicht mehr nachwachsen. Um diese Entwicklung nicht zu gefährden, sollte man das IPL-Gerät trotzdem immer weiter verwenden, da die Haare nicht vollständig irreversibel entfernt werden.

Unsere IPL-Geräte Empfehlung:

Philips Lumea Prestige IPL

Das Philips Lumea Prestige IPL Gerät ist die ideale Lösung für Lichtimpulsbehandlungen zuhause. Mit einigen Aufsätzen kann man das Gerät praktisch für alle Formen der Behaarung verwenden. Praktischerweise ist das Gerät akkubetrieben, man ist damit nicht an eine Steckdose gebunden. Viele Kunden sind von dem IPL-System von Philips überzeugt, insbesondere das schicke Design kommt bei den Kundinnen gut an.

Preis prüfen auf Details

Braun Silk-expert IPL

Braun kann mit seinem IPL-System Silk-expert viele Kunden zufriedenstellen. Noch nie war die IPL-Behandlung zuhause so einfach und effektiv wie heutzutage. Mit dem schnellen und effektiven Braun IPL-Gerät, welches besonderes durch seine SensoAdapt-Technologie einen praktischen Vorteil aufweisen kann ist die Haarentfernung schnell und simpel erledigt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist definitiv durch die besondere Langlebigkeit und Qualität gerechtfertigt.

Preis prüfen auf Details

Philips Lumea Advanced IPL

Den Philips Lumea Advanced kann man an nahezu allen Körperregionen anwenden, um ein langanhaltendes haarfreies Ergebnis zu erhalten. Die Anwendung ist einfach und mit einem UV-Filter wird die Haut sehr schonend behandelt. Das Gerät ist allerdings ohne Akku, somit kabelgebunden. Mit einem Präzisionsaufsatz kann man das IPL-Gerät aber auch im Gesicht verwenden.

Preis prüfen auf Details

Schreibe einen Kommentar

*

Rasierer Expert