Die ersten Barthaare – Ein Leitfaden

Früher oder später ist es bei jedem jungen Erwachsenen soweit, dass es anfängt zu sprießen. Im Gesicht wachsen die ersten Barthaare, dieser zierliche Flaum ist der Beginn des optischen Erwachsenwerdens. Doch nicht jeder kann im Alter von 12 Jahren bereits einen Vollbart vorweisen, Typen sind unterschiedlich. Während einige sich schon früher mit dem Thema Rasur befassen müssen, ist es bei anderen erst später der Fall. In diesem Beitrag möchten dabei unterstützen die wichtigsten Fragen zur ersten Rasur zu beantworten. Ob es darum geht, ab wann man den Bart rasieren sollte, welcher Rasierer für “das erste Mal” geeignet ist oder wie man die Rasur überhaupt angeht, wir haben Antworten auf alle Fragen.

Gerne kann auch durch einen Kommentar Anregung geschaffen werden, welche Fragen oder Themen in diesem Ratgeber noch einfließen sollen.

Das erste Mal rasieren:

Wie bei jedem Anfang ist das erste Mal rasieren auch etwas besonderes, da man keine Erfahrung damit hat und womöglich noch allerhand Unsicherheiten im Kopf herumschwirren. Doch auf was sollte man achten? Nachdem wir das Wann und das Wie geklärt haben, gehen wir ausführlich darauf ein, wie man bei der ersten Rasur vorgehen sollte.

Ab wann rasieren?

gillette all purpose styler nassrasiererEine Frage stellt sich in der Pubertät sowohl für Eltern, als auch für die Betroffenen. Ab wann sollte man beginnen, die Härchen zu rasieren? Bereits mit 13 den Bart rasieren? Oder warten und mit 14 den Flaum abrasieren? Pauschal kann man natürlich nicht sagen, ab welchem Alter man die ersten Barthaare rasieren sollte. Schließlich unterscheiden sich Menschen:

Während einige Jugendliche schon in einem zarten Alter von 12 Jahren die ersten sichtbaren Barthaare vorweisen können, sind einige andere erst viele Jahre später damit betroffen. Dies variiert von Person zu Person und man kann deshalb vom Alter keinen Schluss darauf ziehen, ab wann man rasieren sollte.

Wohlbefinden beachten – Stört der leichte Flaum?

Für junge Erwachsene ist das Äußere sehr wichtig, Kleidung und das eigene Aussehen, spielen eine wichtige Rolle im Alltag. Deswegen scheiden sich die Meinungen bei der ersten Rasur. Während einige Jugendliche tatsächlich unter dem plötzlichen Bartwuchs leiden, erwarten andere bereits den vollen Bart.

Grundsätzlich empfehlen wir, dass unabhängig vom Alter mit der Rasur der Barthaare begonnen werden sollte, wenn man sich damit unwohl fühlt. Dabei kann es schon sein, dass ein leichter Flaum abrasiert werden möchte, da dieser optisch bereits zu sehen ist. Früher oder später muss man sowieso mit der Rasur beginnen, weshalb es auf das wann eher weniger ankommt.

Welcher Rasierer beim ersten Flaum?

Während Erwachsene schon aus Gewohnheit keinen Gedanken mehr daran verschwenden, welche Rasierklingen im Supermarkt gekauft werden oder welcher Elektrorasierer verwendet wird, muss man als Heranwachsender die Qual der Wahl auf sich nehmen. Doch können wir hierbei eine einfache Empfehlung abgeben:

Für die erste Rasur empfehlen wir ganz klar einen Nassrasierer, bestenfalls von einer guten und bekannten Marke, wie Gillette. Diese sind preislich in Ordnung, können aber ziemlich einfach verwendet werden. Direkt einen Elektrorasierer zu kaufen, ist nicht gerade empfehlenswert, da die erste Erfahrung immer mit einem Nassrasierer besser ist.

Sie suchen ein passendes Geschenk für einen Mann? Ein guter Elektrorasierer kann dabei eine sehr gute Wahl sein, weitere Ideen finden Sie hier.

Standard – Gillette Fusion ProGlide:

Um es abzukürzen, die besten Nassrasierer stammen unserer Meinung nach von Gillette. Die Marke ist schon jahrelang für die guten Rasierklingen bekannt und konnte schon mit dem ProGlide in einem Nassrasierer Test einen Testsieg landen. Den genannten Fusion ProGlide kann man in den meisten Supermärkten, vor allem aber auch in Drogeriemärkten kaufen. Natürlich gibt es ihn auch im Internet zum bestellen, dabei sind die Angebote im Internet meistens sogar günstiger.

Warum wir genau diesen Rasierer empfehlen? Es gibt viele Nassrasierer, die unter verschiedenste Kategorien fallen. Da der Fusion ProGlide aber recht günstig in der Anschaffung ist und zusätzlich einer der besseren Rasierer auf dem Markt ist, führt unserer Meinung nach kein Weg daran vorbei. Besonders bei der ersten Rasur sollte man die Haut nicht zu sehr mit einem sehr günstigen Rasierer reizen, welcher bestenfalls noch Stumpfe Klingen hat.

Die erste Rasur – Anleitung:

Wie gehe ich nun die Rasur an, passender Rasierer, passender Rasierschaum und gegebenfalls ist auch ein passendes Aftershave vorhanden, wie rasiere ich nun? Prinzipiell ist das eigentlich gar nicht so schwer. Bevor man die Klingen mit dem Gesicht in Berührung bringt, sollte man mit einem Rasierschaum oder auch Rasiergel die Stoppeln vorbereiten.

1) Schmiermittel – Rasierschaum o. Ä.:

Rasierschaum stellt die Härchen auf und sorgt dafür, dass die Klingen einfacher hindurchgleiten. Zusätzlich lindert ein guter Rasierschaum auch die Reizung, welche durch den Kontakt mit der scharfen Rasierklinge entsteht. Auf keinen Fall sollte man ohne Rasierschaum rasieren, dies kann starke Reizungen verursachen, die in Hautausschlag und Irritationen ausarten können.

2) Rasierer im richtigen Winkel verwenden:

Um die eigentliche Rasur zu beginnen, beginnt man bestenfalls an einer einfachen Stelle, beispielsweise die Wangen. Man hält den Rasierer circa im Winkel von 30 Grad zur Oberfläche und rasiert in Zügen. Man sollte nicht zu sehr Druck auf das Rasiergerät ausüben, da man ansonsten Gefahr läuft sich zu schneiden.

3) Mit dem Strich rasieren:

Wichtig ist, dass man bei der ersten Rasur vorsichtig sein sollte und zunächst nur mit dem Strich rasieren sollte. Profis rasieren jeweils mit einem Zug mit und einem gegen den Strich, dies ist sehr effektiv. Trotzdem ist das Risiko von Schnitten beim Rasieren gegen den Strich etwas höher.

4) Pflege verwenden:

Nach der abgeschlossenen Rasur sollte man der Haut etwas Ruhe gönnen. Dazu kann man die Haut mit kaltem Wasser abwaschen, was für eine Schließung der Poren führt. Zusätzlich kann man eine Pflegelotion verwenden, diese bekommt man für wenig Geld in jedem Supermarkt. Ein passendes Aftershave kann dabei auch die richtige Wahl sein.

Schreibe einen Kommentar

*

Rasierer Expert