Philips – S9711/31

Philips S9711/31 test

unverb. Preisempfehlung: 449,99€

279,00€

Zuletzt aktualisiert: 19.10.2017 – 12:05 Uhr

Auf Amazon

★★★★★
★★★★★

[430 Bewertungen]

Hersteller Philips
Kategorie Elektrorasierer


Der Rotationsrasierer S9711/31 von Philips bietet mit seiner von Philips gewohnten V-Form ein neues Level an Konturenanpassung. Doch ob man sich wie Jürgen Klopp verspricht nicht mehr unmännlich das Gesicht verzerren muss, wird hier aufgedeckt. Philips Rasierer allgemein stehen schon seit langem für Hautschonung und Qualität, was auch der Philips S9711/31 verkörpert.

Ausstattung:

shopping-cart-1105049_1280Dank Reinigungsstation ist die Handhabung und Reinigung ein Kinderspiel. Philips Smart Clean Plus funktioniert mit einer Reinigungskartusche, welche das Gerät reinigt und pflegende Öle aufträgt. Dazu wird das Gerät noch getrocknet und der Akku aufgeladen. Die genannten Reinigungskartuschen muss man nach einiger Zeit nachkaufen, sie kosten jedoch wenig.

Der eingebaute Lithium-Ionen Akku liefert Energie für 60 Minuten Betrieb, was genug für mehrere Wochen Rasur ist. Zudem übertrifft Philips damit die Akku Haltbarkeit von Braun, welche oftmals keine 50 Minuten betragen. Mitgeliefert wird zudem ein Smartclick Bartstyler, welcher wie der Name bereits verrät zum Pflegen der längeren Barthaare zuständig ist. Der Bartstyler erlaubt eine Schnittlängenvariation von 0,5 bis 5 mm was für einen Dreitagebart allemal ausreichend ist. Zudem gibt es eine Reisetasche zum Rasierer, damit man ihn Unterwegs mitnehmen kann.

1 2 3
Philips S9711/31 Philips S9111/31 Philips S9031/12
Modell Philips – S9711/31 Philips – S9111/31 Philips – S9031/12
Digitales Display
Barttrimmer SmartClick Bartstyler SmartClick Bartstyler SmartClick Präzisionstrimmer
Akkulaufzeit 60 Minuten 50 Minuten 50 Minuten
SmartClean Reinigungsstation
Kunden-bewertung

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

★★★★★

Preis 279,00€ 239,00€ 178,00€
Preis prüfen auf * Preis prüfen auf * Preis prüfen auf *

Der Rasiererkopf besteht aus drei Scherköpfen, welche während des Betriebs eine Rotationsbewegung machen. Philips verwendet eine Lift & Cut Technologie (2-Klingen System), welche das Barthaar mit der einen Klinge anhebt und mit der anderen direkt über der Hautoberfläche abschneidet.

Philips S9711/31 Tests:

magnifying-glass-1083378_1280Wie bereits angerissen, ist das Design des Rasierers teilweise gewöhnungsbedürftig, trotzdem hochwertig und stylisch. Der Griff liegt gut in der Hand und die Bedienelemente sind gut erreichbar. Allgemein sind die Knöpfe und Displays gut eingearbeitet und passen gut zum Gesamtdesign. Das Display zeigt zum einen den Batterieladezustand und zudem Informationen über den benötigten Wechsel des Scherkopfes, der Reinigungsstufen und der Reisesicherung. Die genannte Reisesicherung dient zum sicheren Transport, sie verhindert das ungeplante Einschalten.

Beim ersten Betrieb fällt direkt auf, dass das Betriebsgeräusch unterdurchschnittlich leise ist, ein weiterer Vorteil zu seinen Braun Konkurrenten. Philips schreibt eine Kreisbewegung vor, was zunächst eine bestimmte Umstellung ist. Vom Ergebnis kann sich das Gerät sehen lassen, zwar ist nicht alles auf einen Schlag weg, und man muss deshalb einige Zeit über die selben Stellen fahren, im Endeffekt ist es jedoch ein recht erstaunlich gleichmäßiges Bild. Was für einen Neuling in Sachen Rotationsrasierer ist, ist dass man zunächst üben muss um auch an Komplizierten Stellen alle Barthaare zu erreichen, nach 5 Rasuren ist dies jedoch auch kein Problem mehr.
p-s9711Das Gerät funktioniert bei Netzbetrieb, was jedoch nur für die Trockenrasur am Waschbecken geeignet ist. Unter der Dusche oder in der Badewanne kann man das Gerät auch verwenden und mit dem Einsatz von Rasierschaum liefert er ein erstaunlich gutes Ergebnis. Fast so glatt wie bei der Nassrasur.

Hautschonung:

Wenn man die Rasur beendet hat, kann man sich zum einen über die erstaunlich leichte Reinigung in der Reinigungsstation freuen. Dazuüber die völlige irritationsfreie Haut. Selbst bei Langzeitgebrauch fällt die Hautschonung des Philips S9711/31 auf. Ob das saubere Ergebnis auf die von Philips beworbene 8-Direction Dynamic Flex Heads Technologie zurückzuführen ist, bleibt offen. Da es am Ende jedoch auf das Ergebnis ankommt, kann man sagen, dass der Philips S9711/31 durchaus in der Premium Region unter Elektrorasierern einzuordnen ist, leider ist der Preis dementsprechend hoch. Für die Reinigungsstation zahlt man zusätzlich knapp 100€, die wie bei allen Herstellen als Investition in einen entspannten Lebensalltag zu verstehen ist.

Fazit – S9711/31 das Philips Flaggschiff:

like-1468476_1280Tatsächlich passt der Rasierer sich den Gesichtskonturen des Nutzers gut an, auch wenn Jürgen Klopp eine weit innovativere Technik verspricht. Für den hochklassigen Preis, hält Philips seine Versprechen ausreichend und man ist nicht enttäuscht. Voraussetzung ist jedoch, dass man der Typ für Rotationsrasierer ist. Wir können allen Kunden auf der Suche nach einem Rotationsrasierer diesen wärmstens empfehlen! In unserer Elektrorasierer Top 5 konnte der Philips S9711/31 auf einem sehr guten 3. Platz laden.

279,00€449,99€

Zuletzt aktualisiert: 19.10.2017 – 12:05 Uhr

Inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Schreibe einen Kommentar

*

Rasierer Expert