Philips – Lumea Prestige IPL

Philips Lumea Prestige IPL test

unverb. Preisempfehlung: 499,99€

0,00€

Zuletzt aktualisiert: 19.11.2020 – 12:05 Uhr

Auf Amazon

★★★★★
★★★★★

[188 Bewertungen]

Hersteller Philips
Kategorie IPL-Geraete

philips lumea advanced testMühelose Haarentfernung auf einen längerfristigen Zeitraum, klingt nach einem Traum für viele Frauen. Mit dem Philips Lumea Prestige IPL kommt man diesem Traum schon einiges näher, da das Gerät mit einigen cleveren Features und neuer Technologie eine angenehme und effiziente IPL-Behandlung ermöglicht. Eine Besonderheit des Lumea Prestige IPL ist, dass er tatsächlich akkubetrieben ist und somit unabhängig von der Steckdose überall verwendet werden kann. Zusätzlich überzeugt Philips mit der breiten Ausstattung an verschiedenen Aufsätzen.

Technische Ausstattung und Fakten:

Das Lumea Prestige IPL-System bietet einige interessante Aufsätze. So werden neben einem extra kleinen Aufsatz, welchen man für das Gesicht verwenden kann, der zusätzlich einen verbauten UV-Filter hat, ein größerer mitgeliefert. Insgesamt gibt es damit drei Aufsätze, einen großen für Flächen, wie den Beinen und so weiter und zwei kleinere, einen für das Gesicht und einen für die Bikinizone.

Obligatorisch werden zusätzlich zum Gerät und den Aufsätzen auch ein Ladekabel und eine Aufbewahrungstasche mitgeliefert, in der man das Gerät sicher schützen kann und auch in den Urlaub mitnehmen kann. Schließlich ist es essenziell, dass die IPL-Behandlung langfristig fortgesetzt wird. Allgemein sollte man circa alle zwei Wochen mit dem IPL-Gerät ran, damit man in einigen Monaten die ersten gut sichtbaren Resultate beobachten kann.

Sicherer bei der Behandlung:

Damit keine Gefahr von ungewollten Lichtimpulsen ausgeht, hat Philips im Lumea Prestige IPL-System einen Sicherheitsring verbaut. Dadurch ist die Verwendung noch sicherer als bei den Vorgängern von Philips. Damit man das IPL-Gerät auch lange verwenden kann, bietet Philips eine Laufzeit von 250.000 Lichtimpulsen für das Gerät, was definitiv genügend für einige Jahre Behandlung ist. Was etwas enttäuschend ist, ist, dass man vor der Verwendung das Gerät auf die richtige Hauttönung anpassen muss. Während Konkurrenzprodukte bereits Technologien verbaut haben, die einem diese Arbeit abnehmen. Besonders problematisch ist dies, da sich die Hauttönung offensichtlich über den Körper hinweg stets verändert.

Tests und Kundenmeinungen:

philips ipl geraet testDamit man einen umfangreichen Schluss auf die Leistungsfähigkeit des IPL-Systems von Philips schließen kann, muss man sich verschiedenen Quellen hingeben. Wir empfehlen stets verschiedene IPL-Geräte Tests in Betracht zu ziehen und auch einen Blick auf die Meinung von Kunden zu werfen. Oftmals ist das ehrlichste und beste Feedback das eines Kunden und man kann in diversen Online-Shops sehr einfach einen Überblick über die Meinungen des Kollektivs erhalten.

Für den Philips Lumea Advanced fallen die Kritiken durchaus gut aus. Zwar gibt es noch keinen Philips Lumea Advanced Test von anerkannten Institutionen, wie der Stiftung Warentest, dafür sind die Kundenbewertungen sehr gut. Insbesondere der angemessene Preis zur Leistung kommt bei den Kunden gut an.

Fazit – ist das Lumea IPL-Gerät empfehlenswert?

Diese Frage kann man definitiv mit einem Ja beantworten. Schließlich sind sehr viele Kunden äußerst zufrieden und sehen klare Resultate über die Zeit. Insgesamt muss man also sagen, das Gerät ist zum einen gut verarbeitet und man hat gute Aufsätze, zusätzlich funktioniert es auch wie es soll. Unserer Rasierer-Expert Team spricht sich klar für eine Kaufempfehlung aus, solange man mit der Technik von IPL-Geräten vertraut ist. Am Gerät selbst gibt es kaum etwas auszusetzen.

0,00€499,99€

Zuletzt aktualisiert: 19.11.2020 – 12:05 Uhr

Inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Rasierer Expert