Braun – SmartControl

Braun SmartControl test

unverb. Preisempfehlung: 99,99€

59,09€

Zuletzt aktualisiert: 17.08.2017 – 12:05 Uhr

Auf Amazon

★★★★★
★★★★★

[89 Bewertungen]

Hersteller Braun
Kategorie Elektrorasierer

Brauns SmartControl ist einer der Anfänge der nun hochklassigen Series 5, 7 oder 9 Modellen. Braun ist nun schon eine ewige Zeit auf dem Rasierermarkt, bringt aber immer wieder Neuauflagen seiner Klassiker. Der SmartControl ist praktisch die Series 1 der Braun Rasierer, wurde aber wie üblich bei Braun mit neueren Features ausgestattet, dass das Gerät im tiefpreisigeren Gebiet Konkurrenz machen kann. Dass dieses Gerät von Braun definitiv noch erwähnenswert ist, zeigen die immer noch guten Verkaufszahlen. Elektrorasierer Tests zeigen jedoch ob diese auch berechtigt sind.

Ausstattung und Design:

pear-1459382_1920Wenn man sich sehr lange mit den Designs von aktuellen Geräten von Braun, Philips und Remington auseinander gesetzt hat, ist der SmartControl eine totale Abwechslung. Auf den zweiten Blick fällt die gerade Form positiv auf, das Kunststoff Gehäuse macht einen sehr robusten Eindruck. Am Griff ist ein gummierter Grip-Streifen eingebaut, wodurch das Gerät besseren Halt in der bedienenden Hand findet. Im Gerät wurde ein Nimh Akku verbaut, welcher leider neueren Li-Ion Akkus um einiges nachsteht. Trotzdem verspricht er 30 Minuten Akkulaufzeit bei 60 Minuten Ladezeit, was ziemlich wenig ist.

Am Gerät ist ein Langhaartrimmer angebracht, den man sehr einfach nach vorn herausschieben kann. Ein besonders gutes Feature ist, dass das Gerät wasserfest ist. Zum schneiden der Haare stehen dem SmartControl 3 Schneidelemente zur verfügung, zwei SmartFoil und ein Mitteltrimmer. Zusammen sollen sie alle Art von Haar, ob lang kurz oder dick erwischen.

Verwendung und Ergebnis

braun smartcontrol testDas Gerät hat keine neuartigen Technologien, sei es die Syncro-Sonic-Technologie oder das Clean&Charge System. Das Gerät funktioniert trotzdem, … Überraschung … gleich gut. Der SmartControl entfernt Barthaare wie seine teureren Nachfolger, ist dazu aber schwieriger zu bedienen. Besonders der schwenkbare Scherkopf wird beim Verwenden vermisst, macht aber ansonsten keine extremen Unterschiede.

Obwohl man das Gerät wasserfest ist, eignet es sich allerdings nicht für eine Nassrasur. Für neuere Modelle ist dies hingegen schon zur Selbstverständlichkeit geworden. Wer solche hohen Ansprüche an einen Elektrorasierer stellt, wird wohl eher mit einem der Series 9 zufrieden, die mit neuester Technik und allerhand Schnickschnack ausgestattet sind.

Klar ist, man kann keine Komforthighlights erwarten. Die Reinigung erfolgt manuell per Hand und Wasserhahn, nicht im Clean & Charge System.

Hautschonung:

Keine Frage, ein Gerät welches bis zu 5 Mal so teuer ist wie der SmartControl, kann mindestens 20% besser im Thema Hautschonung sein, da diese letzten 20 Prozent aber kaum spürbar oder gar sichtbar sind, kann man ruhigen Gewissens die billigere Variante verwenden. Braun wirbt mit dem idealen Modell für anspruchsvolle Einsteiger, was durchaus berechtigt ist. Für Einsteiger, die erstens weniger Bartwuchs und zweitens mehr Flexibilität haben, eignet sich dieser Rasierer sehr gut.

Fazit – Warum der “Klassiker” ein Klassiker bleibt:

wow-1426595_1280Der SmartControl bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann durch kaum ein ähnlich teures Produkt geschlagen werden. Die Basics der Trockenrasur beherrscht dieses Gerät fast genauso gut wie die neueren Nachfolger. Rasierer-Expert.de kann den SmartControl definitiv empfehlen, besonders für genügsame Interessenten, die nicht jeden Schnick Schnack brachen.

59,09€99,99€

Zuletzt aktualisiert: 17.08.2017 – 12:05 Uhr

Inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Schreibe einen Kommentar

*

Rasierer Expert